Greenpeace offenbart die dunkle Seite von VW //2011/08/26

geschrieben von .

Mit diesem Video hat Greenpeace eindeutig einen Viralknaller gelandet: ein Spoof des erfolgreichen Superbowl-Spots für den Passat.

War das Video kurz nach der Veröffentlichung erstmal wegen eines Einspruchs von Lucasfilm nicht erreichbar, kann man es jetzt wieder bewundern und sich seine Gedanken darüber machen, dass VW laut Greenpeace gegen Emmissionsziele und CO2-Grenzwerte einsetzt.
Auf der offiziellen Homepage dazu heisst es:

Das Manifest der Rebellion

Unsere Heimat, die Erde, ist in Gefahr. VW bekämpft zwei wichtige europäische Klimaschutzgesetze: strengere Emissionsziele und scharfe CO2-Grenzwerte für Autos. Ohne die Gesetze droht der Erde dasselbe Schicksal wie Alderaan! […]

Übrigens kommt in drei Wochen die komplette Star Wars Saga auf BluRay*  auf den Markt, wer Angst vor Schlechtwetter-Wochenenden hat, kann die nein Discs(!) jetzt schon vorbestellen.

mehr zum Thema: , , , , , , .

tweet // plus // post // like // bookmark // flattr

Schreib den ersten Kommentar zu »Greenpeace offenbart die dunkle Seite von VW« und stimme max zu, oder lies ihm die Leviten.

Verfasse deinen Kommentar:

Erlaubte HTML Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>